Eine der wichtigsten Aufgaben von Vitamin D ist es, Dein Immunsystem zu stärken, damit Du krankheitsverursachende Viren und Bakterien abwehren kannst. Es interagiert direkt mit Deinen Zellen, die für die Bekämpfung von Infektionen zuständig sind. Ein niedriger Vitamin D-Spiegel macht Dein Immunsystem anfälliger für Krankheiten (insbesondere Erkältungen oder Grippe). Mehrere große Beobachtungsstudien haben einen Zusammenhang zwischen einem Mangel und der Infektion von Atemwegen wie Erkältungen, Bronchitis und Lungenentzündung gezeigt. Eine Reihe von Studien haben ergeben, dass die Einnahme von Vitamin D Präparaten in einer Dosierung von bis zu 4.000 IU täglich das Risiko für Infektionen Deiner Atemwege verringern kann.