Moringa Pulver zum abnehmen – Funktioniert es?

Moringa-Pulver abnehmen Bild

Was ist Moringa Pulver?

Moringa ist ein indisches Kraut, das aus dem Moringa oleifera Baum gewonnen wird. Moringa Pulver wird seit Jahrtausenden in der Ayurveda-Medizin – einem uralten indischen medizinischen System – zur Behandlung von Hautkrankheiten, Diabetes und Infektionen eingesetzt. Zusätzlich wird von Moringa Pulver angenommen, dass es Vorteile beim Abnehmen bietet.

In diesem Artikel wird erläutert, ob Moringa Pulver dir beim Abnehmen helfen kann und ob es Informationen über andere mögliche Vorteile, verschiedene Formen und Sicherheit bietet.

Moringa Pulver ist reich an leistungsstarken Inhaltsstoffen

Die Blätter des Moringa Baums, die in Indien, Asien und Afrika heimisch sind, sind sehr nährstoffreich.

Es ist reich an Vitaminen, Mineralien und anderen nützlichen Pflanzenstoffen.

Pro 100 g enthalten die Moringa Blätter etwa:

  • Eiweiß: 27 grams
  • Fette: 6 Gramm
  • Ballaststoffe: 34 Gramm
  • Zucker: 3 Gramm
  • Natrium: 1.361 mg
  • Kalzium: 173% des Tageswertes (DV)
  • Eisen: 133% der DV
  • Zinc: 27% der DV
  • Magnesium: 126% der DV
  • Kupfer: 111% der DV
  • Vitamin A: 176% der DV

Sie enthalten jedoch auch viele Phytate – Antinährstoffe, die sich an Mineralien wie Eisen, Zink und Kalzium binden und sie dadurch für den Körper weniger absorbierbar machen.

Andererseits haben Polyphenole in Moringa Blättern krebsbekämpfende Eigenschaften und können das Risiko von Krankheiten wie Herzerkrankungen und Diabetes verringern.

Andere reiche Quellen für Polyphenole sind Obst, Gemüse, Tee und Kaffee – das ist einer der Gründe, warum eine Ernährung, die reich an diesen Lebensmitteln ist, mit einer besseren Gesundheit in Verbindung gebracht wird.

Zusammengefasst: Moringa Blätter enthalten viele Vitamine, Mineralien und leistungsstarke Pflanzenstoffe wie Polyphenole.

Vermutete Vorteile beim Abnehmen mit Moringa Pulver

Moringa Pulver wurde zum Abnehmen empfohlen.

Tier- und Reagenzglasstudien zeigen, dass Moringa die Fettbildung reduzieren und den Fettabbau verbessern kann.

Dennoch ist es unbekannt, ob diese Effekte auf den Menschen übertragen werden oder nicht.

Bis heute haben keine Humanstudien die Auswirkungen von Moringa Pulver zum Abnehmen untersucht.

Studien haben jedoch die Wirkung von Nahrungsergänzungsmitteln untersucht, die Moringa in Kombination mit anderen Inhaltsstoffen enthalten.

In einer 8-wöchigen Studie an 41 fettleibigen Menschen mit identischem Ernährungs- und Bewegungsprogramm verloren diejenigen, die 900 mg einer Ergänzung mit Moringa, Kurkuma und Curry einnahmen, 4,8 kg – verglichen mit nur 1,8 kg in der Placebogruppe.

In einer ähnlichen, aber größeren Studie haben die Forscher 130 Personen, die übergewichtig waren, nach dem Zufallsprinzip ausgewählt, um die gleiche Ergänzung wie die oben genannte Studie oder ein Placebo zu erhalten.

Diejenigen, denen die Nahrungsergänzung gegeben wurde, verloren innerhalb von 16 Wochen 5,4 kg, verglichen mit nur 0,9 kg in der Placebogruppe. Sie haben auch ihren LDL (schlechtes) Cholesterinspiegel deutlich gesenkt und ihren HDL (gutes) Cholesterinspiegel erhöht.

Dennoch ist es unklar, ob diese Vorteile auf Moringa, eines der anderen beiden Kräuter oder eine Kombination zurückzuführen sind.

Es bedarf umfangreicherer Studien in diesem Bereich.

Zusammengefasst: Studien zeigen beeindruckende Vorteile bei der Gewichtsabnahme bei Menschen, die eine ergänzende Nahrungsergänzung mit mehreren Inhaltsstoffen einnehmen, die Moringa enthält. Die Vorteile können jedoch nicht auf Moringa selbst zurückgeführt werden.

Mögliche gesundheitliche Vorteile

Obwohl Moringa Pulver allein nicht dazu geeignet ist, das Abnehmen zu fördern, deuten Tier- und Reagenzglasstudien darauf hin, dass es andere gesundheitliche Vorteile bieten kann.

Studien deuten darauf hin, dass Moringa hilfreich sein kann.

  • Reguliert den Blutzuckerspiegel
  • Senkt den Blutdruck.
  • Reduziert den Cholesterinspiegel
  • Hemmt Infektionen
  • Schutz vor Herzerkrankungen

Darüber hinaus haben Humanstudien ergeben, dass Moringa Präparate bestimmte chronische Erkrankungen wie Diabetes und Asthma lindern können.

Diese Vorteile sind mit den verschiedenen starken Verbindungen im Moringa Pulver verbunden, nämlich Polyphenole und andere Antioxidantien.

Obwohl die Forschung diese Vorteile beim Menschen noch nicht vollständig bestätigt hat, bleibt Moringa eine beliebte Ergänzung.

Zusammengefasst: Moringa Pulver hat sich in Tier- und Reagenzglasstudien für eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen bewährt, aber die Forschung am Menschen fehlt noch.

Moringa Pulver als Nahrungsergänzung zum abnehmen

Du kannst Moringa in verschiedenen Formen kaufen, darunter Pulver, Kapseln und Tee.

Moringa Pulver

Aufgrund seiner Vielseitigkeit ist Moringa Blattpulver eine beliebte Option.

Es soll einen bitteren und leicht süßen Geschmack haben. Du kannst das Pulver leicht zu Shakes, Smoothies und Joghurt hinzufügen, um deine Nährstoffzufuhr zu verbessern.

Die empfohlenen Portionsgrößen von Moringa Pulver reichen von 2-6 g.

Moringa Kapseln

In der gekapselten Form der Moringa Blätter befindet sich das zerkleinerte Blattpulver oder dessen Extrakt.

Es ist am besten, Nahrungsergänzungsmittel zu wählen, die den Extrakt des Blattes enthalten, da der Extraktionsprozess die Bioverfügbarkeit oder Absorption der nützlichen Bestandteile des Blattes verbessert.

Du kannst zwischen den beiden unterscheiden, indem du das Etikett mit den Hinweisen zu Ergänzungen liest, das angibt, ob das Produkt das pulverisierte Blatt oder die Extraktform enthält.

Moringa Tee

Moringa kannst du auch als Tee trinken.

Auf Wunsch können Gewürze und Kräuter – wie Zimt und Zitronenbasilikum – den leicht erdigen Geschmack des reinen Moringa Blatt Tees ausgleichen.

Es ist von Natur aus koffeinfrei, so dass du es vor dem Schlafengehen als entspannendes Getränk zu dir nehmen kannst.

Es ist auch eine gute Option, wenn du auf die Auswirkungen von Koffein empfindlich reagierst.

Zusammengefasst: Moringa Pulver kann vielen Getränken zugesetzt, als Kapsel eingenommen oder als Tee getrunken werden.

Sicherheit und Nebenwirkungen

Moringa Pulver ist im Allgemeinen gut verträglich und birgt ein geringes Risiko von Nebenwirkungen.

Studien berichten von keinen negativen Auswirkungen bei Menschen, die 50 g Moringa-Pulver als Einzeldosis oder 8 g pro Tag über 28 Tage konsumierten.

Unabhängig davon ist es immer noch eine gute Idee, mit deinem Arzt oder Apotheker zu sprechen, bevor du Moringa Pulver probierst – besonders wenn du Medikamente zur Kontrolle von Blutdruck oder Blutzucker nimmst.

Zusammengefasst: Studien deuten darauf hin, dass Moringa Pulver ein starkes Gesundheitsprofil hat, aber du solltest dich mit deinem Arzt beraten, bevor du Moringa Pulver oder andere neue Nahrungsergänzungsmittel probierst.

Zusammengefasst

Moringa oleifera ist ein Baum, der in verschiedenen Ländern wächst.

Die Blätter des Baumes enthalten gesunde Inhaltsstoffe, darunter Vitamine, Mineralien und Polyphenole.

Obwohl Moringa Pulver oft als Mittel zum abnehmen vermarktet wird, ist mehr Forschung erforderlich, bevor dies und andere Vorteile nachgewiesen werden können.

Auf jeden Fall ist Moringa Pulver sehr nahrhaft und für die meisten Menschen unbedenklich, wenn es in empfohlenen Mengen eingenommen wird.